Professionell

Was sind Tactile-Indikatoren?

Was sind taktile Indikatoren? Tactile Bodenindikatoren werden verwendet, um Blinden und Sehbehinderten zu helfen, sich zu orientieren und einige anstehende Gefahren oder Hindernisse zu erinnern.Visuell beeinträchtigte Menschen können durch den leuchtenden Kontrast der umgebenden Bodensubstrate und die sensorische Erkennung der Sohle TGSI Tastile erkennen.Viele Menschen sind blind oder sehbehindert, und die visuelle Leistungsfähigkeit der Menschen wird reduziert.Die Menschen im Alter von 65.000 sind für diese Kategorie am besten geeignet.Mit dem kontinuierlichen Wachstum der Bevölkerung über 65-jährige, wird die Zahl der sehbehinderten Menschen in Zukunft höher wachsen.

Type of Tactile Ground Indicators:
TGSI besteht aus zwei Typen: Warnung TGSI  und Richtung TGSI.Die häufigsten Materialien von TGSI sind Edelstahl, Messing, Kunststoff, Keramik und Beton.Sowohl direktional als auch diskret TGSI werden in zwei verschiedenen Formen hergestellt: diskrete Form (individuell) und integrierte Form (Kissen).

Warning TGSI:
Der Warnhinweis  bedeutet, dass sich die Gefahr nähert.Typische Gefahren sind Treppen, Rampen, Bordrampen, Sublimatoren, Bahn-/Straßenbahnbahnhöfe, Bushaltestellen, Fährterminals und Bereiche, in denen sich die Richtung von TGSI ändert.Die Warnung TGSI ist eine kreisförmige Kuppel mit einem Durchmesser von 35 mm und einer Höhe von 4-5 mm.

Richtungsanzeiger TGSI:
Der dienen als Wegweiser für sichere Routen, die die Richtung des Antriebs angeben.Sie werden in der Regel für öffentliche Verkehrszugänge und Straßenkreuzungen genutzt.Der Richtstreifen TGSI ist ein langer rechteckiger Streifen mit einem Durchmesser von 35 mm, einer Höhe von 4-5 mm und einer Länge von 300 mm im Allgemeinen.